Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen News und Diskussionen rund um den trnd-Produkttest mit dem Drano Profi-Power-Set.

» zurück

Meinung sagen.

Deine ehrliche Meinung zum neuen Drano Pro-Power-Set übermittelst Du uns während der vier Wochen des Produkttests in zwei Umfragen. Sobald Du an den Umfragen teilnehmen kannst, wirst Du jeweils rechtzeitig per eMail informiert.

An der Startumfrage kannst Du vom 09.08. bis 23.08.2012 teilnehmen:
Umfrage abgeschlossen.

An der Abschlussumfrage kannst Du vom 24.08. bis 07.09.2012 teilnehmen: Umfrage abgeschlossen.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 31.07.12 - 16:44 Uhr

    von: Floro

    Die Abschlussumfrage ist doch sicherlich nicht vom “24.8.2012 bis zum 7.7.2012″? :-)


  • 31.07.12 - 17:19 Uhr

    von: wumble

    @Floro: Scharf beobachtet. :) Vielen lieben Dank. :)


  • 07.08.12 - 13:34 Uhr

    von: JohannaPiano

    Warum ist denn die Startumfrage noch nicht aktiv?
    Haben doch schon den 7.8.12.


  • 07.08.12 - 13:36 Uhr

    von: Sasi123

    Die Startumfrage ist noch nicht aktiv bei mir… Ist das Datum (02.08.) falsch oder geht das nur bei mir nicht? Ich will die Umfrage ja keinesfalls verpassen:-)


  • 07.08.12 - 14:30 Uhr

    von: wumble

    @JohannaPiano und Sasi123: Stimmt, Ihr habt völlig recht. Da viele trnd-Partner Drano noch nicht testen konnten (schließlich hat nicht jeder sofort einen verstopften Abfluss parat), schalten wir die Startumfrage etwas später – nämlich am Donnerstag – online. Das Datum haben wir jetzt ausgebessert. Vielen Dank, dass Ihr so aufmerksam seid!


  • 10.08.12 - 17:38 Uhr

    von: Naomi86

    Hi, also das Paket kam bei mir super an, ich hatte einen verstopften Abfluss ;-) Ich liebe es


  • 12.08.12 - 15:50 Uhr

    von: melba03

    Ist bei einem von Euch auch der Stab im Rohr abgebrochen? Ich habe nicht mit Kraft oder ähnlichem gearbeitet und trotzdem schwups war die Hälfte des Stabs in meinem Badewannenabfluss verschwunden… Doof!


  • 16.08.12 - 14:36 Uhr

    von: werderhb

    Bin auch nicht wirklich überzeugt, habe es getestet aber die verstopfung ist immernoch da. hatte mir mehr versprochen


  • 16.08.12 - 15:04 Uhr

    von: wumble

    @werderhb: Vielen Dank für Dein Feedback. Hast Du Dich denn bei der Anwendung genau an die Gebrauchsanweisung und die Warnhinweise auf der Verpackung gehalten?


  • 20.08.12 - 15:48 Uhr

    von: Celin81

    Hallo,

    ja also bei mir ist auch der Stab abgebrochen und meine Verstopfung ist jetzt Dank DRANO noch schlimmer als vorher…

    Nie wieder Drano!

    Jetzt hilft nur noch der Klempner -.-*


  • 20.08.12 - 15:49 Uhr

    von: LeonJ

    GOTT sei Dank,

    ich dachte schon ich sei zu Blöd Drano zu benutzen, aber ich sehe euch geht es ähnlich!

    Mir ist auch der Stab gebrochen und die Verstopfung ist noch immer da.


  • 21.08.12 - 11:44 Uhr

    von: wumble

    @Celin81 und LeonJ: Das ist super wichtiges Feedback. Es wäre toll, wenn Ihr mir in einer Email an wumble@trnd.com kurz schildern könntet, wie Ihr vorgegangen seid und um welche Art Abfluss und Verstopfung es sich handelt. Vielleicht konnte der Klempner dazu ja schon etwas sagen. Das Feedback leiten wir dann weiter an Drano.


  • 22.08.12 - 16:41 Uhr

    von: wima10

    Von meinem Stab sind auch ein paar Haken abgebrochen, aber ich hoffe, dass die entweder runtergespühlt werden oder von dem Gel zersetzt werden…
    Viele meiner Freunde fanden es sehr seltsam, dass man die komplette Flasche reinkippen muss. Von anderen Reinigungsmitteln kennt man es ja, dass man halt nur eine Kappe voll reinkippen muss…


  • 23.08.12 - 12:02 Uhr

    von: wumble

    @wima10: Das Haken abbrechen ist völlig normal. Sie werden wie Du schon sagst beim Durchspülen weggespült.


  • 27.08.12 - 11:02 Uhr

    von: annalein1

    Bei mir das gleiche Problem mit den Haken.
    Hier mein Testbericht:

    http://jucheer.blogspot.de/2012/08/drano-profi-power-set-im-test.html


  • 03.09.12 - 15:27 Uhr

    von: PollyPocket23

    Also das Drano-Set hat bei mir supereffektiv geholfen! Ich weiß nur nicht, ob ich es weiter kaufen werde, oder in Zukunft nur das Gel alleine. Denn ich finde es soo eklig, mit dem Stab im Abluss zu hantieren, da stellt sich ein regelrechtes Würgegefühl ein. Aber vielleicht finde ich ja noch jemanden, der das für mich übernimmt, denn das Ergebnis ist wirklich erste Sahne!!


  • 08.09.12 - 18:54 Uhr

    von: Dannyka75

    Wir haben das Drano-Set in der Dusche angewendet, weil wir da die meisten Probleme haben. Mit dem Stab hatten wir auch so unserer Probleme, irgendwie ging es nicht richtig rein, dann nicht richtig raus, es war eine ganz schöne “Murkserei”. Die ganze Flasche von dem Zeug hinterherzukippen, fand ich persönlich auch etwas viel, habe mich aber an die Packungsanleitung gehalten und alles so gemacht, wie es vorgegeben war. So wirklich viel geholfen hat es aber wohl nicht, das Wasser floss danach zwar kurzfristig besser ab, aber wie gesagt, nur kurzfristig. Nach kurzer Zeit “hing” es wieder, wahrscheinlich liegt da etwas mehr im Argen, da hilft auch das Powerset nicht!


  • 17.09.12 - 23:49 Uhr

    von: kara5972

    Mist,ich war krank und konnte nicht bewerten!!!


  • 03.04.14 - 11:20 Uhr

    von: Spatzmaus1984

    Ich bin absolut enttäuscht vom Produkt. Ich habe es mir jetzt wegen einer hartnäckigen Verstopfung selber gekauft. Den Stab habe ich nur schwer in den Abfluss bekommen und dann ist der Griff gleich abgebrochen und der Rest des Stabes war in meinem Abfluss drin und verstopfte diesen nun zusätzlich. Nur äußerst mühsam habe ich den Rest des Stabes mit Werkzeug wieder heraus bekommen. Die abgebrochenen Haken waren auch nach mehreren Malen Spülen noch in Rohr zu sehen. Durch das leichte Plastik schwimmen sie immer oben und werden nicht hinunter gespült.
    Ich wollte mich mit dem Hersteller in Verbindung setzen, um meine Probleme zu schildern, aber die Website wirkt absolut unseriös. Als Kontaktdaten wird nur eine teure Telefonnummer angegeben oder eine Postadresse. Keine E-Mail-Adresse, um Probleme schnell und unkompliziert lösen zu können.

    Ich kaufe das Produkt mit Sicherheit nie wieder, denn neben dem kaputten stab war auch das Gel in keinster Weise hilfreich. Der Abfluss war nach der Anwendung nicht ein bisschen freier.